Memory-Effekt

Memory-Effekt
сущ.
электр. эффект памяти (напр. никель-кадмиевой аккумуляторной батареи)

Универсальный немецко-русский словарь. . 2011.

Нужна курсовая?

Полезное


Смотреть что такое "Memory-Effekt" в других словарях:

  • Memory-Effekt —   [dt. »Gedächtniseffekt«], Erscheinung, die beim Wiederaufladen von Akkumulatoren auftritt und die dazu führt, dass die Stromspeicherkapazität abnimmt. Der Memory Effekt stellt sich vor allem bei älteren Akkumulatortypen ein, etwa bei Nickel… …   Universal-Lexikon

  • Memory-Effekt — Unter Memory Effekt (engl. memory für Speicher) werden verschiedene Dinge verstanden: Die Verringerung der Akku Kapazität, siehe Memory Effekt (Akkumulator) Eine Eigenschaft von bestimmten Legierungen, siehe Formgedächtnis Legierung.… …   Deutsch Wikipedia

  • Memory-Effekt (Batterie) — Als Memory Effekt (Memory = engl. Erinnerung) wird der Kapazitätsverlust bezeichnet, der bei sehr häufiger Teilentladung eines Nickel Cadmium Akkus mit gesinterten Elektroden auftritt. Der Akku scheint sich den Energiebedarf zu merken und mit der …   Deutsch Wikipedia

  • Memory-Effekt (Akkumulator) — Als Memory Effekt wird der Kapazitätsverlust bezeichnet, der bei sehr häufiger Teilentladung eines Nickel Cadmium Akkus mit gesinterten Elektroden auftritt. Der Akku scheint sich den Energiebedarf zu merken und mit der Zeit, statt der… …   Deutsch Wikipedia

  • LCD-Memory-Effekt — Der LCD Memory Effekt (im Englischen Image Persistence, also Bild und Nachleuchten) beschreibt das Auftreten von Geisterbild ähnlichen Bildstörungen bei Flüssigkristallbildschirmen (LCDs). Symptom Zeigt ein LCD über einen längeren Zeitraum an… …   Deutsch Wikipedia

  • Memory-Metall — Formgedächtnislegierungen (FGL, engl. shape memory alloy, SMA) werden oft auch als Memorymetalle bezeichnet. Dies rührt von dem Phänomen, dass sie sich an eine frühere Formgebung trotz nachfolgender starker Verformung scheinbar „erinnern“ können …   Deutsch Wikipedia

  • Memory Metall — Formgedächtnislegierungen (FGL, engl. shape memory alloy, SMA) werden oft auch als Memorymetalle bezeichnet. Dies rührt von dem Phänomen, dass sie sich an eine frühere Formgebung trotz nachfolgender starker Verformung scheinbar „erinnern“ können …   Deutsch Wikipedia

  • Memory-Legierungen —   [ memərɪ ; englisch memory »Gedächtnis«], Formgedächtnislegierungen, Gedächtnislegierungen [englisch shape memory alloys], Gedächtnismetalle, Metalllegierungen mit der Fähigkeit, sich beim Erwärmen in eine frühere Form zurückzuverwandeln.… …   Universal-Lexikon

  • Memory leak — Speicherleck (englisch memory leak, gelegentlich auch Speicherloch oder kurz memleak) werden Fehler in einem Computerprogramm genannt, die es ermöglichen, dass ein laufender Prozess einen Speicherbereich belegt, diesen jedoch im Zuge der… …   Deutsch Wikipedia

  • Lazy-Battery-Effekt — Nickel Metallhydrid Batterie von VARTA Ein Nickel Metallhydrid Akkumulator (NiMH) ist ein Akkumulator, der mechanisch baugleich zu handelsüblichen Batterien hergestellt wird. Diese Teile werden üblicherweise in das Batteriefach des mit Strom zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Mozart-Effekt — Als Mozart Effekt wird die Hypothese bezeichnet, dass sich das räumliche Vorstellungsvermögen durch das Hören klassischer Musik, insbesondere der Musik von Wolfgang Amadeus Mozart, verbessert. Die Hypothese geht auf eine Forschungsarbeit der… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»